Die wichtigen Infos des Elternbriefes auf einem Blick
Vorsorgliche Quarantäne:

Eine Schülerin aus unserer Stufe 5 ist positiv auf das Virus getestet worden. Aus diesem Grund wurde gestern die entsprechende Kohorte (Stufe 5) nach der 4. Stunde vorsorglich in Quarantäne geschickt. Die entsprechenden Kontaktpersonen werden aktuell ermittelt und durch das Gesundheitsamt informiert sowie ggf. vorsorglich auf das Virus getestet. Aufgrund des Hygienekonzeptes der Schule und der umgesetzten Hygienemaßnahmen an der Schule sind andere Jahrgänge (Kohortenprinzip) aktuell nach unserem Kenntnisstand nicht betroffen.

Elternbrief der Schulleitung vom 30.10.2020
3-Standpunktgespräche:

Die 3-Standpunktegespräche finden nur eingeschränkt statt. Gegebenenfalls werden die Klassenleitungen die Gespräche ersatzweise telefonisch durchführen.

Elternbrief der Schulleitung vom 30.10.2020
Unterricht findet am 10.11. normal statt:

Die mit allen KollegInnen geplante schulinterne Fortbildung kann leider nicht stattfinden und wird auf den 19.01.2021 verschoben, d.h. am 10.11.2020 findet der Unterricht für Ihre Kinder statt.

Elternbrief der Schulleitung vom 31.10.2020
Elternbrief der Schulleitung vom 30.10.2020
Elternbrief_allgemein