Im Rahmen des DSP-Kurses bei Herrn Kramer nahmen vier Schülerinnen der 9d an einem Wettbewerb im piccolo teatro Haventheater teil. Aufgabe war es, eine etwa zehnminütige Szene zu schreiben, die das Thema „Nachbarschaft mit Herz“ behandelte. Lana Pereira Baptista, Pia Pereira Baptista, Amy Arnfelt und Zoé Blancke schrieben in kurzer Zeit gemeinsam über die Freundschaft von Lenny und Herrn Scholz. „Schach unter Freunden“ betitelten sie die Szene, die am 20.11.21 als Teil einer bunten Revue am piccolo teatro Haventheater aufgeführt wurde.

Der neu zugezogene Lenny lernt den etwas knorrigen Herrn Scholz kennen. Über ihre gemeinsame Leidenschaft für das Schachspiel schließen der Junge und der Rentner Freundschaft, so kann ein Spiel Brücken zwischen den Generationen schlagen und nebenbei ein ganzes Wohnhaus freundlicher gestalten.

Neben dem Erlebnis, echte Schauspieler das eigene Stück vor echtem Publikum aufführen zu sehen, freuen sich die Nachwuchsdramaturginnen auch über das Preisgeld aus dem WiN-Projekt „Nachbarschaft mit Herz“ am piccolo teatro Haventheater.

Wir gratulieren zum Erfolg!