Allgemein

Spendenaktion für zwei Mikro-Projekte in Kenia

Projekt I: Spende für Tische und Stühle einer Vorschulklasse! Wir möchten gerne eine Schule im ländlichen Kenia dabei unterstützen, einen Klassenraum mit Schulmöbeln auszustatten. Im Raum der Vorschulklasse fehlen bisher noch Tische und Stühle. Mehr Infos unter : https://www.betterplace.org/de/projects/75468?utm_campaign=ShortURLs&utm_medium=project_75468&utm_source=PlainShortURL Projekt II: Spende für 2 Computer im Slum Korogocho / Nairobi Die Nyoda Initiatives setzen sich im Slum Korogocho in Nairobi dafür ein, die Lebensumstände der lokalen Bevölkerung zu verbessern. Zur Förderung der Jugendlichen vor Ort würden sie gerne zwei Computer…

» weiterlesen

DEIN PFAND RETTET LEBEN – Sammelaktion der 9a ergibt über 100.000 Liter Trinkwasser.

Die Schüler Terje, Luis und Jeremy aus der 9a, haben in den letzten Wochen ein Schulprojekt geplant und in die Tat umgesetzt. Dabei ging es darum, dass alle Klassen der Schule eine Woche lang so viel Pfand wie möglich sammeln. Am 19. November wurde das Leergut von den drei Schülern eingesammelt. Nachdem das Pfand weggebracht wurde, konnte der Erlös von 135,86€ an Unicef gespendet werden. Unter dem Motto „Dein Pfand rettet Leben“ wird das Geld für Wasserbeschaffungsprojekte in armen Ländern…

» weiterlesen

DLR Raumfahrt Show – Ausflug zur Universität Bremen

Die Klasse 5e hat am Dienstag den 10.09.2019 einen Ausflug zur Universität Bremen gemacht. Wir fuhren erst mit dem Zug nach Bremen und hatten 40 Minuten Verspätung. Am Bahnhof stiegen wir in die Straßenbahn und fuhren direkt zur Uni. In der Uni (Hörsaal „Keksdose“) setzten wir uns hin und dann ging die Raumfahrtshow des Deutschen Zentrums für Luft und Raumfahrt auch schon los. Am besten an der Show fand ich die Experimente, die die Leute uns gezeigt haben. Nach der…

» weiterlesen

Vorgezogene Weihnachten

Der Heinrich-Heine-Schule wurden von der Brede-Stiftung (http://www.brede-stiftung.de/) zwei Experimentierkisten, “ MEIN erstes Chemiepraktikum 5/6” im Wert von 2300 Euro gesponsert. Die feierliche Übergabe fand im Rahmen des NAT-Unterrichts am Freitag (17.05.2019) statt. Das “Auspacken“ der  Materialien fühlte sich für die Kinder und die beteiligten KollegInnen wie ein vorgezogenes Weihnachtsfest an.

» weiterlesen

MINTforum Bremen/Bremerhaven 2019 – die 5b unserer Schule war dabei

mit Phillip Rosen von Logiscool, Hamburg. Eine Kooperationsveranstaltung von PHÄNOMENTA und Jugend forscht. Mit einem bunten Bausteinprinzip wird Kindern das Programmieren spielerisch näher gebracht. In dieser Kooperationsveranstaltung von PHÄNOMENTA und Jugend forscht werden Fünftklässler auf spielerische Art in die Computerprogrammierung eingeführt. Sie lernen durch ein buntes Bausteinprinzip kleine Programme zu schreiben, zum Beispiel für ein eigenes Spiel oder eine andere Anwendung. Bericht der Klasse Die Klasse 5b, Herr Habich und Herr Kühn waren am 20.03.2019 in der Phänomenta Bremerhaven auf…

» weiterlesen

Datenschutzbeauftragter für die Schulen der Stadtgemeinde Bremerhaven

Eduard Giese

Schulamt Bremerhaven
Postfach 21 03 60
27524 Bremerhaven

E-Mail: Datenschutz@schulen.bremerhaven.de